Tag 2 – Halloween

Hallo, meine Grusel Otter 🙂 An Tag 2 meines Urlaubs fällt es mir überhaupt nicht schwer den Tag zu genießen, denn es ist Halloween! Seit ich mich erinnern kann, habe ich eine starke Verbindung zu allem Mystischen, zur Dunkelheit, dem Mond,… Und ich kann mich für kleine Horrorshows begeistern 😉 Genau, ich gehöre zu den Menschen, die Angst auch ein bisschen genießen können 😀 Mein Papa hat mir zuliebe immer Halloween Partys gegeben. Alles schön dekoriert mit Spinnennetzen, Geistern und allem Gruseligen, was er so finden konnte (in Wirklichkeit fand er es selbst cool 😉 ). Einmal hat er auch meiner Bitte nachgegeben und mir Stifte in Form von Fingerknochen gekauft. Ich versuche an dem Tag immer frei zu haben. Letztes Jahr war ich mit einer Freundin in Schottland auf einem sehr verrückten Festival mit Menschen, die nackt um Feuer tanzten, Musik und aufwendigen Masken. Irgendwie habe ich als Kind eine Leidenschaft dafür entwickelt, die bis heute anhält. Deswegen dachte ich, ich teile heute mal ein paar Dinge mit Euch, die für mich ganz allgemein im Herbst, aber vor allem am 31. Oktober nicht fehlen dürfen. Viel Spaß!

Für mich ist es wichtig, dass im Haus die richtige Stimmung herrscht. Herbstgemütlichkeit mit dem bestimmten Gruselfaktor. Dieses Jahr ist das bei mir leider ein bisschen zu kurz gekommen, Halloween war irgendwie schneller da, als ich „Kürbis“ sagen konnte. Aber nur, weil ich diesmal kein persönliches Spukhaus habe, heißt das nicht, dass ich komplett auf meine Deko verzichte. Kerzen, Räucherstäbchen, das richtige Outfit und eine Prise Kürbis. Wenn dann auch noch das Wetter entsprechend mitspielt, geht`s mir gut 🙂

Kürbissuppe zum Mittagessen versteht sich ja von alleine. Danach gibt es Schokolade, Kekse, Kuchen,… Der ganze Süßkram ist natürlich ein Muss! Vor allem wenn man statt auf einer Party zu Hause bleibt und abends Horrorfilme schaut. Womit wir beim nächsten Thema wären

Filme gehören irgendwie dazu, oder? Ich liebe es die alten Klassiker zu schauen. Freitag der 13., Halloween, The Ring,… Wenn einem nach ein bisschen Teenie-Kitsch-Hexendrama ist, gehen auch Serien wie Chilling Adventures Of Sabrina. Natürlich darf Tim Burton mit sämtlichen seiner Werke nicht fehlen! Ghostbusters und die Addams Family bieten sich nach den den Filmen mit Herzinfarkt Effekt an, um mal ein bisschen durchzuatmen. Am liebsten sind mir Psychothriller und gute Spukfilme, nach denen man sehr vorsichtig durch das eigene Haus geht und es vermeidet in die eigenen Spiegel zu schauen. Ihr wisst, was ich meine 😉 Außerdem habe ich eine Schwäche für sehr alte schwarz-weiß Filme wie Das Kabinett des Dr. Caligari oder Noseferatu.

Die Natur bietet um diese Zeit sowieso ein Farbspektakel, das man sich anschauen muss. Deswegen lohnt sich jede Minute draußen an der frischen Luft, im Wald, wo es schön still ist. Am besten aber vor den Gruselfilmen 😉 Vielleicht habt Ihr ja auch die Möglichkeit abends ein Lagerfeuer zu machen! Dabei könnt Ihr Podcasts zum Thema hören oder Euch Eure eigenen Gruselgeschichten erzählen. Vielleicht hattet Ihr schon mal übernatürliche Begegnungen oder unerklärliche Vorfälle, die Ihr teilen möchtet 😉 Wenn ja, schreibt mir die doch auch gerne mal!

Passend zur Stimmung muss auch der richtige Soundtrack her, immer. Eben auch an Halloween. Auf Spotify habe ich eine kleine Playlist zusammengestellt, die mir ein schönes Halloween Gefühl gibt. Nicht alle Songs haben tatsächlich etwas mit diesem Fest zu tun. Trotzdem liebe ich sie besonders um diese Zeit. Wenn Ihr Lust habt, hört rein! Macht Euch einen schönen Tag! 🙂

One Reply to “Tag 2 – Halloween”

  1. […] konnte. Heute bedeutet es für mich einfach ultra gemütliche Zeit Zuhause und Ruhe. Genau wie an Halloween dürfen auch hier bestimmte Dinge nicht fehlen 😉 Und ich warne Euch: Zu keiner anderen […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: